sprich.lauter

Who Am I - Gottes unabhängige Liebe zu uns

"Wer bin ich, dass der Herr der ganzen Welt sich um MICH kümmert??
Dass er meinen Namen kennt?
Dass er meinen Schmerz mitfühlt?
Wer bin ich, dass die Augen, die meine Sünde sehen, mich voller Liebe anschauen?
Wer bin ich, dass die Stimme, die den Sturm beruhigte durch den Regen hindurch ruft und den Sturm in mir stillt?"

Wow ich find das einfach genial! Das Lied "Who Am I" von den Casting Crowns geht nämlich noch weiter:

"Not because of who I am
But because of what You've done
Not because of what I've done
But because of who You are"

Unsere Identität ist in Jesus begründet! Das bedeutet mir soooo unheimlich viel! Es liegt nicht an mir, es liegt nicht an meiner Leistung, dass er das tut. Mir ist heute etwas in den Sinn gekommen: "Meine Liebe zu dir ist nicht abhängig von dem was du für mich tust. Du kannst nichts, aber wirklich gar nicht tun, dass ich dich mehr liebe, denn ich liebe dich schon vollkommen! Und egal was du tust oder nicht tust: Ich werde dich immer lieben mit meiner vollkommenen Liebe lieben! Ich werde dich nie weniger lieben."
Irgendwie kam mir heute in den Sinn, dass Gott das sagt. Es ist soooo beruhigend! Ich muss mich nicht abhängig von der Meinungen anderer Leute machen - auch wenn mir das so oft passiert. Aber dann hab ich die Möglichkeit mich genau an das zu erinnern, was ich gerade geschrieben hab. Ich bin wertvoll! Gott liebt mich unabhängig von meiner Leistung. In dem Buch "Für immer ein Opfer?" schreibt Andreas Herrmann auch genau darüber, er schreibt: "Wenn wir wüssten, wie sehr uns Gott liebt, dann hätte kein Mensch mehr Minderwertigkeitskomplexe oder -gefühle."

9.11.08 23:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen